Leberkäse-Burger mit Spiegelei

In unserer bayrischen Burger-Variante stapeln sich Leberkäse, Spiegelei und Krautsalat zwischen knusprigem Laugenbrötchen. Aus der Kochshow »essen & trinken Für jeden Tag« auf RTLplus, von Andrea Schirmaier-Huber und Ronny Loll.
8
Aus Für jeden Tag Kochshow
Kommentieren:
Leberkäse-Burger mit Spiegelei: Rezept aus der Kochshow essen & trinken Für jeden Tag
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Zwiebeln
  • 100 ml Öl
  • 25 g Mehl
  • 2 Scheiben Leberkäse
  • 4 Stiele Majoran
  • 2 Eier
  • 4 Laugenbrötchen
  • 200 g Krautsalat
  • 2 El Senf

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebeln in Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelringe in dem Mehl wenden, portionsweise in ein grobes Sieb geben und das überschüssige Mehl abschütteln. Zwiebeln im heißen Öl goldbraun backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Alternativ können die Zwiebelringe auch in der Fritteuse zubereitet werden.

  • Leberkäse in einer leicht gefetteten Grillpfanne bei starker Hitze von beiden Seiten 3-4 Min. grillen. Majoran grob zupfen. Die Eier in einer Pfanne zu Spiegeleiern braten.

  • Laugenbrötchen halbieren, untere Hälften mit Krautsalat, dem Majoran und halbiertem Leberkäse belegen. Senf auf den Leberkäse streichen, auf 2 Burger die Spiegeleier legen und die Zwiebeln auf die Burger verteilen. Brötchendeckel auflegen und mit einem Holzspieß fixieren.

nach oben