VG-Wort Pixel

Italienische Küche: frisch und leicht

Italienische Rezepte kommen bei uns regelmäßig auf den Tisch und schmecken herrlich nach Urlaub. Doch deftige Pasta, Pizza und Risotto mit reichlich Käse können sehr kalorienreich sein. Wir haben Rezepte für Sie zusammengestellt, die herrlich italienisch, dabei aber leicht und gesund sind.
Saisonliebling: Grüne Minestrone
Saisonliebling: Grüne Minestrone
© Ulrike Holsten

Alle lieben italienische Küche! Doch sie kann auch schnell zur Kalorienfalle werden – man denke nur an eine Pizza mit reichlich Käse. Lassen Sie sich hier von leichten, gesunden Rezepten aus Bella Italia verführen: Wie wäre es zum Beispiel mit einer leckeren Minestrone mit frischem Saisongemüse wie Zucchini und Erbsen? Probieren Sie auch Pasta mit einer Pesto-Sauce aus sieben Sommerkräutern, Tomaten-Risotto mit Basilikum und vieles mehr aus der gesunden mediterranen Küche – Sie werden sich wie im Urlaub fühlen. Diese und weitere Gerichte wie Antipasti und leichte Pizza finden Sie in der Rezeptstrecke. Buon Appetito!

Video-Rezept: Limetten-Risotto mit Spinat und Mascarpone

In diesem Rezept frischen Limetten ein Risotto mit Spinat köstlich auf, Mascarpone und Parmesan machen es herrlich würzig und cremig.

Limetten-Risotto mit Spinat und Mascarpone

Italienische Küche: frisch und leicht