IN KOOPERATION MIT DEM STEIGENBERGER GRANDHOTEL & SPA PETERSBERG Fine Dining mal anders – Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg: Wert € 600,-

Wer bei „Fine Dining“ an klassisch weiße Tischdecken und Kerzenleuchter denkt, wird auf dem Petersberg eines Besseren belehrt – hier genießt man eine kulinarische Weltreise!
Fine Dining mal anders – Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg: Wert € 600,-

Das Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg, bekannt als das ehemalige Gästehaus des Bundes und Wahrzeichen deutsch-europäischer Geschichte, setzt nach umfangreicher Modernisierung neue Maßstäbe. Auch in kulinarischer Hinsicht, denn die Gastronomie wurde komplett neugestaltet und auf vielfältige Weise erweitert. Neuester Clou von General Manager Michael Kain: Die Zusammenarbeit mit Anthony Sarpong. Der Sternekoch aus Meerbusch fungiert als Culinary Director und präsentiert sein „New Dining“ Konzept im Weinrestaurant Ferdinand Wine & Dine - Inspired by Anthony.

Fine Dining mal anders – Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg: Wert € 600,-

Mit Spitzenweinen aus aller Welt und legerer Küche dreht sich im Ferdinand alles um Gemütlichkeit, Gastfreundschaft und Genuss. Das Lokal ist mit hellen Ledersesseln und dunklen Tischen und Stühlen rustikal-elegant gestaltet. Es wurde benannt nach dem aus Königswinter stammenden Ferdinand Mülhens, dem Vorbesitzer der Immobilie Petersberg und ehemalige Inhaber der 4711 Kölnisch Wasser- und Parfümfabrik. Das Restaurant hat Dienstag bis Samstag von 18.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Für die Umsetzung des neuen Konzepts gewann Anthony Sarpong seinen ehemaligen Mitarbeiter Marwan Al-Hadithy, der mit ihm gemeinsam den ersten Michelin-Stern nach Meerbusch holte. Ein weiterer zentraler Pfeiler des Teams ist Restaurantleiter und Chef Sommelier Markus Johnen, dessen eloquenter Umgang mit Gästen nicht zuletzt seinem Studium der Germanistik, Kultur- und Religionswissenschaften geschuldet ist.

Fine Dining mal anders – Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg: Wert € 600,-

Zu zweit genießen Sie eine Genusskomposition in mehreren Akten, die sich Elementen der französischen, afrikanischen und arabischen Küche bedienen. Mit der stetig wechselnden Speisekarte entführen wir Sie auf eine kulinarische Weltreise von 5-Gängen in Begleitung erlesener Weine. Fern ab vom Alltagsstress lassen Sie sich mit genussvoller Achtsamkeit von nachhaltigen Zutaten verzaubern. Wer mag, rundet diesen unvergesslichen Abend mit einer Übernachtung in den frisch renovierten Zimmern, von Superior über Deluxe, bis hin zur Suite, perfekt ab.

Fine Dining mal anders – Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg: Wert € 600,-

JETZT MITMACHEN UND GEWINNEN!

Einsendeschluss ist der 26.03.2020

Anbieter: Gästehaus Petersberg GmbH, Friedrichsdorf