Schmoren
Erst anbraten, dann im Ofen schmoren. Haben Sie schon einmal einen deftigen Rinderbraten zubereitet? Wie das geht, sehen Sie hier - ganz einfach zum Nachkochen.
Ananas
Hier sehen Sie, wie Sie ganz einfach frische Ananas in Ringe oder in Stücke schneiden.
Kürbis
Kürbis ist so ein herrliches Herbstgemüse und schmeckt in den verschiedensten Gerichten. Sehen Sie hier wie Sie Kürbis zubereiten.
Pommes Frites
Ab in die Friteuse mit den Kartoffelstiften, so werden sie goldgelb und herrlich knusprig. So müssen sie sein!
Spinat
Frischen Spinat putzen, waschen, blanchieren und abschrecken damit er seine schöne grüne Farbe behält, so wirds gemacht!
Mango
Die exotische Frucht schmeckt prima in Obstsalaten und Smoothies. Wie man sie schält, das Fruchtfleisch vom Kern befreit und schneidet, können Sie sich hier anschauen.
Bratkartoffeln
Goldbraune Bratkartoffeln sind ganz einfach gemacht. Und so gelingen sie am besten.
Kartoffelpüree
Die leckere Beilage wird mit unseren Tipps besonders cremig und lecker. Jetzt können Sie das Kartoffelpüree noch weiter verfeinern oder pur genießen.
Fenchel
Fenchel in Spalten, Scheiben oder Würfeln - so bereiten Sie das würzige Gemüse vor.
Kartoffelknödel, Schupfnudeln und Gnocchi
Kartoffelknödel, Schupfnudeln und Gnocchi - der Teig ist einfach zubereitet und gar nicht so aufwendig wie man denkt. Selbst gemacht schmecken die doch viel besser!
Granatapfel
Mit dieser Methode ist es ganz einfach und schnell die saftigen Kerne des Granatapfels auszulösen - und das ganz ohne rote Flecken.
Sauce Hollandaise
Eine echte selbstgemachte Sauce Hollandaise zu frischem Spargel, Gemüse oder Kartoffeln schmeckt großartig.
Feste Polenta
Ob in Scheiben geschnitten und angebraten oder gegrillt. Es gibt so viele schöne Ideen, um Polenta zuzubereiten.
Cremige Polenta
Golgelbe cremige Polenta mit Parmesan ist eine köstliche Beilage zu Gemüse, Fleisch oder Fisch.
Béchamel-Sauce
Sehen Sie hier, wie Sie die helle Grundsauce für Gerichte wie Lasagne, Moussaka oder zu Gemüse zubereiten.
Normale Mayonnaise
Selbstgemachte Mayonnaise gelingt ganz leicht und schmeckt ausgezeichnet in Salatsaucen oder zu Kartoffeln und Pommes.
Blitz-Mayonnaise
So schnell und einfach ist die Blitz-Mayonnaise: Alle Zutaten zimmerwarm mit dem Pürierstab mixen - fertig!
Pesto
Die typisch italienische Sauce für Nudeln oder auch Dips: Pesto.
Oktopus vorbereiten
Der Oktopus gehört zu den achtarmigen Tintenfischen. Im Video sehen Sie, worauf Sie bei der Vorbereitung achten sollten.
Garnelen vorbereiten
Garnelen begeistern mit ihrem besonderen Geschmack und peppen auch einfache Gerichte auf. Das Video zeigt, wie man frische Garnelen richtig vorbereitet.
Jakobsmuscheln vorbereiten
Eine Delikatesse unter den Muschelarten: Das feste, zarte Fleisch der Jakobsmuschel schmeckt angenehm nussig und kann auf vielerlei Arten zubereitet werden.
Muscheln garen
Mit Weißwein und Kräutern im Sud gegart, werden Venusmuscheln, Miesmuscheln und Herzmuscheln zur wahren Köstlichkeit. Wir zeigen, wie leicht man diese Muscheln zubereiten kann.
Rehkeule auslösen
Von Wildliebhabern besonders geschätzt: der feine Wildgeschmack der Rehkeule.
Lammschulter entbeinen
Wie Sie eine Lammschulter selbst entbeinen erfahren Sie im Video. Aus den anfallenden Resten können Sie zum Beispiel einen schmackhaften Lammfond zubereiten.
Spargel
Kulinarischer Hochgenuss nach trüben, nasskalten Wintertagen. Das klassische Frühlingsgemüse ist, richtig zubereitet, wunderbar zart und sehr aromatisch im Geschmack.
Risotto kochen: So geht's
Risotto kochen ist kinderleicht, es erfordert nur etwas Zeit und Aufmerksamkeit. In unseren Videos zeigen wir Ihnen, worauf es beim Risotto kochen ankommt, damit er schön sämig wird und Biss behält.
Hummer auslösen
Hummer ist ideal für ein besonderes Essen. Das weiße aromatische Fleisch schmeckt etwas süßlich und nach Meer.
Plattfisch filetieren
Scholle, Steinbutt und Seezunge sind beliebte Plattfische. Wer einen frischen Plattfisch selbst filetieren möchte, bekommt hier gezeigt, wie es geht.
Artischockenböden vorbereiten
Der Artischockenboden ist der besonders geschmacksintensive Teil der Pflanze und wird vermutlich deshalb auch als Herz bezeichnet. Diese Video-Kochschule zeigt, wie der Boden aus der Blüte herauslöst wird.
Artischocken als Fingerfood
Die Blütenköpfe sind Blatt für Blatt ein köstlich herbes Vergnügen. Doch viele trauen sich nicht heran an diese Diva. Mit unseren Tipps und Tricks gelingt ihre Zubereitung garantiert.

Seiten