Gesund und wohltuend Goldene Milch: Gesunde Wirkung und Rezept für die Kurkuma-Ingwer-Milch

Goldene Milch, Kurkuma-Ingwer-Milch
Schon die leuchtend gelbe Farbe macht morgens direkt gute Laune. Besonders im Winter tut das gut.
© Edalin / Adobestock
In der ayurvedischen Gesundheitslehre hat Goldene Milch, die aus Milch oder Pflanzenmilch, Kurkuma und weiteren Zutaten besteht, eine heilende und gesundheitsfördernde Wirkung. Erfahren Sie bei uns, wie Sie den Drink ganz leicht zu Hause zubereiten, welche gesundheitsfördernden Eigenschaften er hat und welche Gewürze das Kurkuma-Getränk ergänzen. 

Inhaltsverzeichnis

Was macht Goldene Milch so gesund?

Die Goldene Milch, Golden Milk oder auch Kurkuma-Ingwer-Milch genannt, besteht aus Milch/Pflanzenmilch, Kurkuma, Ingwer und weiteren Zutaten wie Kokosöl, Zimt und schwarzem Pfeffer. Gerade in der kalten Jahreszeit wärmen das Getränk und die Gewürze von innen und unterstützen das Immunsystem. 

Schon seit Jahrhunderten wird Goldene Milch in der ayurvedischen Lehre als anregendes, heilendes und reinigendes Getränk angesehen. Das liegt an der Kurkuma – auch Gelbwurzel genannt. Zusammen mit den anderen Zutaten soll die Wurzel ihre Wirkungen entfalten. Wissenschaftlich erwiesen ist dies jedoch nicht. Auch die gesundheitlichen Verbesserungen sind bisher nicht durch Studien, sondern vielmehr auf Beobachtungen zurückzuführen. Demnach soll die Goldene Milch gegen folgende Beschwerden helfen:

  • Die Golden Milk soll das Immunsystem stärken und somit verschiedenen Krankheiten, z. B. Erkältungen vorbeugen. 
  • Das Getränk soll stark entzündungshemmend wirken und die Gelenkeschützen sowie chronische Entzündungen lindern.
  • Kurkuma-Milch soll die Leberfunktion anregen und somit die Verdauung unterstützen.
  • Ebenso wird der Milch nachgesagt, dass sie – wie bei heißer Milch mit Honig – das Einschlafen fördern und gegen Schlafstörungen helfen soll.

Einfaches Rezept für Goldene Milch

Die Zutaten:

  • 1 EL Kurkuma
  • 1 Stück Ingwer (daumengroß)
  • 350 ml Milch, Hafer-, Kokos- oder Mandeldrink
  • ¼ Tl Zimt
  • 1 Tl Kokosöl
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 El Kokosblütenzucker oder Honig

Zubereitung

  1. Kurkuma und Ingwer klein schneiden. Zusammen mit Milch, Zimt, Kokosöl und Pfeffer in einen Mixer geben und alles gut durchmixen.
  2. Anschließend in einem Topf kurz aufkochen lassen und für 5 Minuten auf kleinster Stufe ziehen lassen.
  3. Die Milch durch ein Sieb in eine Tasse geben und ggf. mit einem Milchaufschäumer, z. B. von Rösle aufschäumen. Zum Schluss den Honig dazugeben und etwas Zimt als Deko auf die Milch streuen.

Unser Tipp: Wenn Sie keinen Ingwer oder Kurkuma zu Hause haben, es aber schnell gehen soll, empfehlen wir fertige Gewürzmischungen, z. B. von Ankerkraut

Affiliate Link
Ankerkraut Golden Milk Gewürz 75g
Jetzt shoppen
5,49 €

Diese Gewürzmischungen sollten frei von Zusatzstoffen sein. Achten Sie beim Kauf auch darauf, dass die Zutaten eine hohe Qualität oder auch Bio-Qualität haben. Ebenso sind einige Gewürzmischungen bereits mit z. B. Kokosblütenzucker gesüßt, wie die Gewürzmischung von Raibu.

Affiliate Link
Goldene Milch Pulver BIO 250g 50g extra I Golden Milk - Kurkuma Latte Mix
Jetzt shoppen
9,95 €

Zutaten ergänzen – diese Gewürze und Zutaten passen zur Goldenen Milch

Kardamom
Der Grüne Kardamom ist eine Pflanze aus der Familie der Ingwergewächse. Es wird in zwei Sorten unterschieden, die als Gewürze verwendet werden: der Malabarkardamom und der weniger wertvolle Ceylonkardamom. In der ayurvedischen Gesundheitslehre gilt Kardamom als wichtiges Heilmittel gegen Verdauungsbeschwerden. Kardamom in Bio-Qualität gibt es z. B. von Achterhof.

Affiliate Link
100 g Kardamom grün gemahlen Premiumqualität natürlich vom-Achterhof Kardamon
Jetzt shoppen
9,99 €

Muskatnuss
Während zu viel Muskatnuss Bewusstseinsstörungen hervorrufen kann, sind kleine Mengen in der Golden Milk kein Problem. Das Gewürz soll den Darm stärken und bei Magenbeschwerden und Blähungen helfen. Ebenso wird ihr eine beruhigende und schlaffördernde Wirkung nachgesagt. Hochwertige Bio-Muskatnüsse gibt es z. B. von Pfefferdieb. 

Affiliate Link
Muskatnuss ganz, 10 Stück - Pfefferdieb®
Jetzt shoppen
5,99 €

Ashwagandha
In dem indischen Ayurveda wird Ashwagandha – auch als Indischer Ginseng oder Schlafbeere bekannt – seit geraumer Zeit verwendet. Das helle Pflanzenpulver eignet sich vor allem für Goldene Milch am Abend, da in Studien eine beruhigende und stress- und angstlösende Wirkung festgestellt wurde. Reines Ashwagandha-Pulver in Bio-Qualität gibt es z. B. von Steinberger.

Affiliate Link
Ashwagandha Pulver Bio 250g fein gemahlen
Jetzt shoppen
12,90 €

Vanille
Die aufwendige Zucht und Ernte machen Vanille zu einem besonders wertvollen Gewürz. Vanille wirkt entzündungshemmend und verleiht zahlreichen Gerichten eine besondere Geschmacksnote. Echte Vanille gibt es z. B. von native vanilla. Sie schmeckt deutlich intensiver als Vanillearoma, sodass Sie nur wenig von dem Pulver benötigen.

Affiliate Link
Native Vanilla - Vanillepulver (25 g) - 100% reines gemahlenes Vanillepulver
Jetzt shoppen
14,99 €

Ghee

Die geklärte Butter entsteht, indem beim Köcheln von Butter das Milcheiweiß abgeschöpft wird. Das Ghee ist auch als Butterreinfett oder Butterschmalz bekannt. In der ayurvedischen Küche wird dem Fett gesundheitliche Wirkungen zugeschrieben, wie bessere Wundheilung und Senkung von Entzündungswerten. Ghee gibt es z. B. von Easy Ghee

Affiliate Link
-12%
Ghee Easy - 850gr Bio Ghee Pack of 1,
Jetzt shoppen
20,49 €23,39 €

Mehr zum Stöbern