Limetten: Rezepte und Tipps


Limetten sind die kleinen Schwestern der Limone, haben aber ein herberes Aroma und eine feinere Schale. Die noch unreif aussehenden Limetten sind eine hervorragende Alternative zur Limone und lassen sich kulinarisch vielseitig einsetzen.

Inhaltsverzeichnis

Unsere besten Limetten-Rezepte

Rezepte für Limetten-Kuchen

Rezept-Video für Kokos-Limetten-Pasta

Die Frische von der Limette gibt der Pasta den richtigen Kick. Das köstliche Rezept für Pasta mit Zuckerschoten, Kokosmilch und Limetten ist in 30 Minuten zubereitet. Zum Rezept.

Rezepte mit Limetten für herzhafte Gerichte und Desserts

Limetten-Gerichte mit Fleisch, Fisch, Vegetarisches oder aber Desserts und Brunchrezepte mit Limetten präsentieren wir Ihnen hier.

Limettenschale: Zum Wegwerfen zu schade

Sie haben Bio-Limetten zu Hause und benötigen zunächst nur den Limettensaft? Werfen Sie die Schale nicht in die Mülltonne, denn daraus können Sie noch etwas zaubern. Wichtig: Erst die Schale abreiben und dann den Saft verwenden.

Aus dem Abrieb können Sie zum Beispiel Limettensalz machen, mit dem Sie herzhaften Gerichten ein leichtes Limettenaroma geben können. Oder Sie machen Limettenpfeffer. Einfach den Abrieb mit Salz oder Pfeffer mischen. Bedenken Sie, dass sich bei getrockneter Limettenschale das ätherische Öl schneller verflüchtigt und der Geschmacks nicht mehr so intensiv ist.

Oder Sie machen Limettenöl. Dafür nicht die Schale abreiben, sondern besser mit dem Sparschäler dünn abziehen und mit Olivenöl marinieren. Das Öl ist wunderbar geeignet als Salat-Dessing.

Sie können Limettenschalen auch in in reinen Alkohol einlegen und so die ätherischen Öle extrahiert. Daraus können Sie leckeren Likör (Limoncello) machen. Oder Sie legen die Schale in Wodka ein. Nach ein paar Tagen schmeckt der Wodka herrlich nach Limette und ist prima geeignet für leckere Drinks – zum Beispiel mit Cranberrysaft.

Wissenswertes über Kaffirlimette

Erfrischende Rezepte mit Zitrone

Weitere Inspiration


Archiv