Milchreis selber machen: Rezepte & Ideen


Milchreis schmeckt süß und herrlich, sättigt, wärmt und tröstet. Hier finden Sie bei uns die klassische Zubereitung von Milchreis und tolle Rezepte für leckere Varianten.

Inhaltsverzeichnis

Milchreis zubereiten

  • Geben Sie Reis mit Milch und etwas Salz in einen Topf mit dickem Boden, decken ihn ab und lassen alles aufkochen
  • Dann die Hitze reduzieren und den Milchreis etwa 25 Minuten schwach köcheln bzw. quellen lassen. Das bedeutet, dass die kleinen Reiskörner Flüssigkeit ziehen und an Volumen gewinnen. Den Milchreis umrühren, damit er nicht anbrennt.
  • Ist der Milchreis fertig, können Sie ihn direkt servieren.
Das Soulfood-Essen schlechthin: Milchreis mit Zimt und Zucker
Das Soulfood-Essen schlechthin: Milchreis mit Zimt und Zucker
© Philipp Reiss

Was für Reis für Milchreis?

Sie benötigen nussigen Rundkornreis, der schön klebt. Damit gelingen Süßspeisen und auch Risotto besonders gut.

Welche Milch für Milchreis?

Sie können sowohl Kuhmilch als auch Pflanzenmilch wie Soja-, Hafer- oder Mandelmilch zum Kochen von Milchreis verwenden. Kokosmilch verleiht dem Milchreis einen exotischen Geschmack.

Wie lange ist Milchreis haltbar?

Gekochter Milchreis kann im Kühlschrank etwa zwei Tage aufbewahrt werden. Milchreis schmeckt auch kalt sehr lecker und lässt sich wunderbar für Unterwegs mitnehmen.

Was passt zum Milchreis?

Wer möchte, gibt etwas Schlagsahne, Schmand oder Crème fraîche über den Milchreis, um ihn noch cremiger zu machen. Eine beliebte Kombination, die uns an Kindheitstage erinnert, ist die Zugabe von Zimtzucker zum Milchreis. Wer mag, kann in der Zeit, in der der Milchreis kocht, auch eine Früchte- oder Beerensauce aus frischem oder tiefgekühltem Obst herstellen. Sie können auch eine aromatische Sauce aus Orangensaft, etwas Stärke (erst in kalten Saft rühren, dann aufkochen) und Früchten zubereiten. Milchreis mit heißen Kirschen oder roter Grütze sind ebenfalls beliebte Klassiker. Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und für was Sie sich auch entscheiden - Milchreis schmeckt zu jeder Uhrzeit, egal ob als Dessert oder als Hauptspeise. Hier finden Sie leckere Rezeptideen!

Leckere Milchreis Rezepte

Gut zu wissen