VG-Wort Pixel

Groningen ist Hauptstadt des Geschmacks 2011


Groningen ist niederländische „Hoofdstad van de Smaak 2011“, also Hauptstadt des Geschmacks 2011. Das ganze Jahr über feiert die Stadt seine regionalen Produkte und Spezialitäten mit zahlreichen Veranstaltungen.
Sternekoch Dirk Soek kocht in Groningen
Sternekoch Dirk Soek kocht in Groningen
© Hoofdstad van de Smaak

Austern, Meeräschen und Seebarsche, Dinkel, Spargel und Sanddorn oder Büffelmilch, Schafs- und Ziegenkäse - so schmeckt Groningen. Von der kulinarischen Vielfalt der niederländischen Stadt können sich Besucher in diesem Jahr überzeugen. Die niederländische Stadt, von einem Zusammenschluss verschiedener Ernährungsorganisationen zur Hauptstadt des Geschmacks 2011 gekürt, feiert den ganzen Sommer über seine Spezialitäten - alle natürlich nachhaltig produziert und naturbelassen weiterverarbeitet. Höhepunkt der Feierlichkeiten wird die "Week van de Smaak", die Woche des Geschmacks, vom 1. bis 9. Oktober sein. Auch vorher schon lohnt sich ein Ausflug nach Groningen:

Das Programm in Groningen

16. April:Bierfestival Groningen mit über 100 Bieren

16. Mai:Feel the Coast - die Küstenfischerei

18. Juni:Kulinarischer Abend mit Sternekoch Dick Soek

23. Juni:Alte Obst- und Gemüsesorten auf dem Blauwestad Bauernhof

17. September:Italienischer Markt im Ewsum Middelstum

08. Oktober:Erntefest im Ewsum Middelstum