VG-Wort Pixel

Neue Bio-Tees für den Sommer


Für Experimentierfreudige gibt es neue Teesorten aus fairem Handel. Die GEPA als Fair-Trade-Pionier bringt zur Sommerzeit exotische Sorten wie Weißtee mit Granatapfel oder „Spicy Orange“ in den Handel.
Neue Sorten für Tee-Liebhaber.
Neue Sorten für Tee-Liebhaber.
© GEPA

Die Tees mit tropischen Aromen sind auch als Grundlage für erfrischende Eistees gut geeignet. Passende Rezepte liegen jedem Tee gleich bei. Die neuen Teesorten gibt es in Weltläden, im Lebensmittel-, Bio- und Naturkosthandel und im GEPA-Onlineshop.

Für alle, die mehr über den fairen Handel wissen wollen, gibt es außerdem den neuen Info-Film der GEPA: „Tea for two – Fairer Genuss verbindet!“. Er zeigt eine musikalische Begegnung und entführt die Zuschauer auf eine Reise zu Teebauern und -pflückerinnen in Indien und Sri Lanka. Die DVD ist ab Anfang Mai zum Selbstkostenpreis von 1,80 Euro pro Stück plus Versand erhältlich und kann per Mail an zba@gepa.org bestellt werden.