Naschmarkt am vierten Advent


Am vierten Adventssonntag präsentieren über 30 ausgewählte Produzenten ihre süßen Kreationen auf dem 2. Berliner Naschmarkt in der Markthalle Neun in Berlin-Kreuzberg.
Berliner Naschmarkt
Berliner Naschmarkt
© juliabauerphoto.de

Der Berliner Naschmarkt konzentriert sich auf süße Spezialitäten von ausgewählten Manufakturen aus der Region Berlin-Brandenburg. Angeboten werden handgemachte Erzeugnisse wie Kuchen, Pralinen, Schokolade, Fruchtaufstriche oder Honigspezialitäten. Einige der Produzenten arbeiten ausschließlich mit saisonalen und regionalen Produkten und bieten ihr Naschwerk in Bio-Qualität an.

Bereits beim ersten Berliner Naschmarkt war das Interesse groß. Rund 2500 Besucher entdeckten im Oktober 2011 verschiedene süße Leckereien.

Süßes auf dem Naschmarkt
Süßes auf dem Naschmarkt
© juliabauerphoto.de

Der Berliner Naschmarkt wird von Slowfood Berlin gemeinsam mit der Markthalle Neun organisiert. Die 120 Jahre alte Markthalle in Berlin-Kreuzberg wurde im Oktober diesen Jahres als Markthalle wieder eröffnet.

Mehr Infos unter: www.naschmarkt-berlin.de

Veranstaltungsort und Termin Sonntag, 18. Dezember 2011 12–18 Uhr Markthalle Neun Eisenbahnstraße 42/43 10997 Berlin