Les Glacés von Kusmi


Pünktlich zum Sommer bringt das Traditionsunternehmen Kusmi eine Box mit zwölf seiner kräftigen Tee-Sorten heraus, die sich für die Zubereitung von leckerem Eistee eignen.
Eistee-Box von Kusmi
Eistee-Box von Kusmi
© Kusmi

Kusmis feine Teesorten lassen sich auch als sommerliche Eistee-Variation genießen: Der Klassiker Anastasia mit seinem Bergamotte-, Zitronen- und Orangenblütenaroma schmeckt gekühlt genauso erfrischend wie die grünen Teesorten von Kusmi, wie Nana Minze, Grüner Tee Rose, Grüner Tee Ingwer Zitrone, oder die Wellness-Teeklassiker Detox (Mate- und Grüntee), Be Cool (Verbene, Kräuter und Minze) sowie der mildwürzige Sweet Love (Schwarztee mit Süßholzwurzeln mit rosa Pfeffer und weiteren Gewürzen).

Insgesamt enthält die Kusmi Eistee-Box "Les Glacés" jeweils zwei Teebeutel der zwölf kräftigen Tees. Alle "Les Glacés" Sorten müssen nach dem Aufgießen nur kurz ziehen. Den aufgegossenen Tee in eine zu 3/4 mit Eiswürfeln gefüllte Kanne gießen und fertig ist die Sommervariante mit Kusmi Tee. Mit Minzblättern, Sirup oder Zitrusfrüchten lassen sich die Eistees

Die Kusmi Tea Boutique in Paris
Die Kusmi Tea Boutique in Paris
© Kusmi Tea

Sommerlichen Kusmi-Teegenuss verspricht nicht nur die Eistee-Box "Les Glacés": Ab Ende August eröffnet in Paris in der Champs-Elysée die Kusmi Tea-Boutique, die zum Schwelgen in Kusmi Tea einlädt.

Die "Les Glacés" Box ist ab ca. 18,- € (unverbindliche Preisempfehlung) im Handel erhältlich.

www.kusmitea.com