VG-Wort Pixel

Top 5: Matjes


Ein Klassiker, vier Varianten - mit frischen Ideen können Sie aus Matjes etwas ganz Besonderes machen. Probieren Sie unsere vier köstlichen Kreationen.

1. Matjes mit Zwiebeln

Top 5: Matjes
© Matthias Haupt

So geht's: 2 mittelgroße rote Zwiebeln in feine Ringe hobeln. Zwiebeln und etwas Salz mit den Händen 30 Sekunden kneten. Blättchen von 2-3 Stielen krause Petersilie abzupfen, grob schneiden und untermischen. Mit 2-3 Matjes-Doppelfilets anrichten. Tipp: Man rechnet mit ca. 1,5 Doppelfilets pro Person, unsere Rezepte sind also für 2 Portionen gedacht.

2. Matjes mit Asia-Avocado

So geht's: 15 g Ingwer und 1 rote Chilischote fein hacken. Mit 1 Tl Limettenschale, 3 El Limettensaft, Zucker und Salz verrühren. Das Weiße und Hellgrüne von 3 Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, 1 Avocado schälen, in Würfel schneiden, Blätter von 12 Stielen Koriandergrün abzupfen und unterheben. Mit Matjes und 1 El Sesam (geröstet) anrichten.

Top 5: Matjes
© Matthias Haupt

3. Matjes mit Paprika

So geht's: 3 rote Paprika vierteln, unter dem Backofengrill schwarz grillen, feucht abdecken, ausdämpfen lassen, häuten, klein schneiden. 3 El Aceto balsamico, 2 El Olivenöl, 2 El Wasser, Salz und Pfeffer verrühren. 1 Zwiebel hobeln, mit Salz kneten. Paprika, Zwiebeln, 3 El Taggiasca-Oliven und 60 g Rauke mit den Dressing mischen, mit Matjes anrichten.

Top 5: Matjes
© Matthias Haupt

4. Matjes mit Tomaten-Salsa

So geht's: 400 g Tomaten halbieren, entkernen, in kleine Würfel schneiden, mit 4 El Ketchup mischen und mit Salz würzen. 2 Tl grünen Pfeffer hacken, 100 g Silberzwiebeln halbieren und unter die Tomaten heben. Blätter von 3 Stielen Basilikum abzupfen, grob schneiden und unterheben. Mit Matjes und 20 g Pinienkernen (geröstet) anrichten.

Top 5: Matjes
© Matthias Haupt

5. Matjes mit Apfelschmand

So geht's: 1 Zwiebel fein hobeln, mit Salz kneten. 1 Apfel entkernen, fein hobeln, mit 1-2 El Zitronensaft beträufeln. Je 150 g Joghurt und Schmand verrühren, Zwiebeln und Äpfel unterheben. 3 El Dillspitzen (fein geschnitten) und 1 Beet Gartenkresse (abgeschnitten) unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Matjes anrichten.

Top 5: Matjes
© Matthias Haupt