Weißer Premium-Rum: Botucal Planas

Die Marke Botucal ist bekannt für ihren hochwertigen Rum. Neu im Sortiment ist der Botucal Planas – ein kristallklarer Rum mit überraschenden Geschmacksnoten und fruchtig-cremigen Nuancen. Pur und in Cocktails ein Genuss.
Rum Botucal Planas in der Flasche und im Cocktail Naked But Not Quite

Der Botucal Planas - pur und im Cocktail „Naked But Not Quite“

Der Rum für Botucal wird in Venezuela von der DUSA Destillerie hergestellt, genauer am Fuß der Anden in der Nähe des Nationalparks Terepaima. Basis aller Rumsorten ist ein Sirup aus frischem Zuckerrohr. So auch für den Botucal Planas. Er reift bis zu sechs Jahre in ehemaligen Bourbon-Whiskey- und Scotch-Whisky-Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Danach verleiht ihm eine aufwändige Kohlefilterung seine kristallklare Farbe.

Der Geruch erinnert an frische und tropische Noten. Im Geschmack tauchen feine Aromen von Kokos und Kaffeebohnen auf. Am besten trinken Sie diesen besonderen Rum pur oder auf Eis. Auch in Cocktails kommt er gut zur Geltung, zum Beispiel im Naked But Not Quite. Hierfür folgende Zutaten im Mixglas mit Eis verrühren:

  • 50 ml Rum Botucal Planas
  • 10 ml weißen Wermut
  • 2,5 ml Palo Cortado Sherry

Cocktail in ein vorgekühltes Martini-Glas abseihen und mit einer grünen Olive garnieren.

Botucal Planas hat einen Alkoholgehalt von 47 % Vol. Die 0,7 Liter Flasche kostet ca. 23,99 Euro.

Cocktails: Die besten Rezepte und Tipps
Hier finden Sie weitere tolle Rezepte, Tipps und Trends aus der Welt der Cocktails.