VG-Wort Pixel

Flavoured Gin – so gut schmeckt der Sommer


Gin – nach wie vor einer der Lieblinge unserer Spirituosenkultur. Mittlerweile gibt es immer mehr Varianten, die durch fruchtige Komponenten ein neues Gesicht bekommen und sich perfekt für einen sommerlichen Drink eignen. Wir stellen Ihnen fünf Sorten vor. Genießen Sie den Sommer!

Gin ist und bleibt der Favorit unter den Spirituosen. Zwar wird er in Deutschland nicht so gerne pur getrunken, wie es beispielsweise in Amerika häufig getan wird, dafür wird hier umso mehr gemixt, gerührt und neu kombiniert. Neben den bisherigen Gin-Sorten, bei denen mit den verschiedensten Botanicals einzigartige Akzente gesetzt werden, kommen immer mehr Sorten auf den Markt, die durch Beeren, Zitrusfrüchte und Co. punkten.

Klar könnte man jetzt argumentieren, warum nicht direkt mit Sirup, Saft, Extrakten und Co. einen Drink kreieren. Das geht natürlich immer. Aber warum nicht mal etwas Neues ausprobieren? Flavoured Gin bringt neue Möglichkeiten für einzigartige Drinks – und diese Sorten sind perfekt, um den Sommer zu genießen.

Gordon's Sicilian Lemon mit Tonic auf Eis
Gordon's Sicilian Lemon mit Tonic auf Eis
© Gordon's

Gordon’s Sicilian Lemon Distilled Gin

Pfeffrige Wacholderbeeren und ausgewogene Botanicals treffen auf sonnengereifte Zitronen Siziliens. Sie sind der Geschmacksträger des Gordon’s Sicilian Lemon Distilled Gin und machen ihn zu dem, was er ist. Auf Eis mit Tonic aufgefüllt ist er ein spritziger Sommerdrink und lässt uns von der italienischen Riviera träumen. 2020 hat der Gin beim Great Taste Award 3 Sterne verliehen bekommen – die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs. Gordon’s Sicilian Lemon Distilled Gin hat 37.5 Volumenprozent Alkohol und kostet 13,99 Euro.

Tanqueray Blackcurrant Royale
Tanqueray Blackcurrant Royale
© Tanqueray

Tanqueray Blackcurrant Royale

Wer die französische Lebensart vorzieht, ist mit dem Tanqueray Blackcurrant Royale bestens bedient. Schwarze Johannisbeeren, feine Vanille-Noten und florale Einflüsse schwarzer Orchidee machen den Gin ausdrucksstark. Seine violette Farbe ist das i-Tüpfelchen der einzigartigen Rezeptur. Trinken Sie den Gin auf Eis mit Tonic oder als prickelnde Variante mit Prosecco. Dazu passen Beeren wie schwarze Johannisbeeren oder Brombeeren. Der perfekte Sundowner auf dem Balkon! Der Tanqueray Blackcurrant Royale hat 41.3 % Vol. und kostet 21,99 Euro.

Finsbury Wild Strawberry Gin mit Tonic und roten Beeren
Finsbury Wild Strawberry Gin mit Tonic und roten Beeren
© Finsbury

Finsbury Wild Strawberry Gin

Mit dem Finsbury Wild Strawberry Gin wird es so richtig fruchtig im Glas. Frische Erdbeeren treffen auf rote Beeren, Wacholder- und Zitrusnoten. Ein gelungenes Zusammenspiel aus angenehmer Süße und feinen Gewürzen. Heraus kommt ein fruchtig-frischer Gin, der nicht nur im Geschmack, sondern auch durch seine Roséfarbe im Glas überzeugt. Bei der International Wine & Spirit Competition 2021 (IWSC) wurde er mit der Silbermedaille ausgezeichnet. Genießen Sie den Gin am besten auf Eis mit Tonic und roten Beeren. Der Finsbury Wild Strawberry Gin hat 37.5% Vol. und kostet 10,99 Euro.

Malfy Gin Rosa mit Grapefruit
Malfy Gin Rosa mit Grapefruit
© Malfy G.Q.D.I.

Malfy Gin Rosa

“Viva la Dolce Vita!” heißt es auch beim Malfy Gin Rosa. Der Geschmack von sizilianischer Pink Grapefruit wird mit Aromen von Zitrone und Rhabarber vereint, subtile Noten von Wacholder komplettieren diesen Gin. Die blassrosa Farbe sorgt für einen Hingucker im Glas. Pur auf Eis oder mit Tonic kommen die süß-fruchtigen Noten weiter zum Vorschein und machen ihn zum tollen Sommer-Getränk. Der Malfy Gin Rosahat 41% Vol. und kostet 24,90 Euro.

Malfy Con Arancia
Malfy Con Arancia
© Malfy G.Q.D.I.

Malfy Gin con Arancia

Ein weiterer Gin aus dem Hause Malfy überzeugt durch seine herbe und frische Art. Blutorange und Orange geben hier den Ton an – die volle Power der Zitrusfrüchte Siziliens. Ein bitter-süßes Geschmackserlebnis, das Sie pur auf Eis oder aufgefüllt mit Tonic genießen können. Der Malfy Gin con Arancia hat 41 Volumenprozent Alkohol und kostet 24,90 Euro.

Weitere Inspirationen