Naughty Nuts – Nussmus mit Wow-Effekt


Es gibt einen Neuzugang in der Welt der Nussmuse! Mit klassischen wie auch ausgefallenen Kreationen zeigt das Start-up Naughty Nuts aus Köln, was Nussmus alles kann.
Gründer Benjamin Porten und Lorenz Greiner von Naughty Nuts vor weißer Mauer
Die Gründer von Naughty Nuts Benjamin Porten und Lorenz Greiner (v. l. n. r.)
© Naughty Nuts

Ausgelöst durch die "Erdnussbutterkrise" 2019, bei der es zu einem markanten Engpass an Erdnussbutter in Supermärkten gekommen ist, sind bei Benjamin Porten und Lorenz Greiner – beide passionierte Nussmus-Connoisseure – viele Fragen aufgekommen. Warum wird so vielen Nussmusen Palmöl oder Zucker zugeführt? Wo kommen die Nüsse her? Und warum gibt es keine coolen Zutatenkombinationen und ausgefallenen Sorten? Aus all der Recherche ist das Start-up Naughty Nuts in Köln entstanden. Eine Love Brand für Nussmus in Deutschland!

Wichtig ist den Gründern, dass ausschließlich bio-zertifizierte Zutaten verwendet werden, ohne Zusatz von Palmöl, raffiniertem Zucker oder tierischen Produkten wie Molkepulver. Zusätzlich legen sie großen Wert auf Transparenz und die Herkunft der Zutaten. So kommen die Mandeln beispielsweise aus Italien und Spanien, die Erdnüsse aus Ägypten.

Nussmus-Sortiment von Naughty Nuts vor gelber Wand
Klassisch oder ausgefallen? Bei dem Nussmus-Sortiment von Naughty Nuts ist für jede:n was dabei
© Naughty Nuts

Ihre Sorgfalt findet sich im Geschmack wieder: Sie treffen genau den richtigen Röstgrad und die perfekte Cremigkeit. Durch neue Zutatenkombinationen brechen sie mit bisherigen Klassikern und bringen ausgefallenere Sorten auf den Markt. Derzeit gibt es fünf davon. Neben den Klassikern Bio Erdnuss Smooth, Bio Erdnuss Crunchy und Bio-Mandelmus Smooth sorgen die Sorten Bio Erdnussmus  Cacao Crunch und Bio Mandelmus Blueberry Bash für ein ganz neues Geschmackserlebnis.

Bio Mandelmus Blueberry Bash auf Pancakes
Bio Mandelmus Blueberry Bash auf Pancakes ist die perfekte Kombination
© Naughty Nuts

Pur auf Brot, als Begleitung zu Pancakes, als Topping für Porridge, als Komponente in herzhaften Gerichten – oder direkt vom Löffel in den Mund. Ein Love-Fest für Nussmuse!

Die Nussmuse von Naughty Nuts sind online unter www.naughtynuts.de erhältlich. Ein 250 g Glas kostet ab 4,99 Euro.