»essen & trinken« Podcast: Quatschen mit Sauce

»essen & trinken« präsentiert den neuen Küchentalk über die schönste Sache der Welt: Essen und Trinken. Ab sofort laden wir prominente Gäste auf ihre Leibspeise und ihren Lieblingswein zu einem intimen Plausch in unsere Küche ein.
In diesem Artikel
Alle Podcast-Folgen
Teaser vom essen&trinken Podcast Quatschen mit Sauce mit Audio Now Logo

Chefredakteur Jan Spielhagen und Online-Chefin Christina Hollstein sind die Hosts des neuen »essen & trinken« Podcasts "Quatschen mit Sauce".

Die besten Gespräche finden in der Küche statt – was für Partys gilt, trifft auch auf Podcasts zu. »e&t«-Chefredakteur Jan Spielhagen und unsere Online-Chefin Christina Hollstein laden prominente Gäste – und natürlich ihre Hörer – in unsere Küche ein. Hier, wo seit 45 Jahren die Rezepte für unsere Magazine und Webseiten entwickelt werden, sprechen die beiden mit ihren Besuchern über große Gelage und kleine Sünden, über Fleisch und Gemüse, über misslungene Restaurantbesuche und unvergessliche kulinarische Lebenserinnerungen. Frei nach dem Motto: „Sag mir was du isst und ich sag dir wer du bist“ sprechen sie mit ihren Gästen unter anderem darüber, was kulinarische Trends und immer individueller werdende Ernährungsformen über unsere Gesellschaft erzählen. Und wie lustig, absurd, besonders oder nachhaltig wertvoll das ist.

Neben Köchen wie Tim Raue, Cornelia Poletto und Johannes King folgen auch Gesprächspartner wie Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt und Tagesschausprecherin Linda Zervakis unserer Einladung. Außerdem Frankreich- und Käsekenner Ulrich Wickert, Autor Takis Würger und Ralf Dümmel, Investor aus „Die Höhle der Löwen“. Und da wir hier nicht irgendwo sondern bei »essen & trinken« sind, durfte sich ein jeder vorher sein Leibgericht wünschen, das einer unserer Köche während der Aufzeichnung kocht und serviert. Und was ist für unsere Hosts das Besondere an so einem Küchentalk? Wer mit seinem Gast übers Essen spricht, soviel verraten wir vorab, kommt dem Menschen ziemlich nah.

Christina Hollstein mit Feuer

Die liebste Küchentechnik von Online-Chefin Christina Hollstein? Lässt sich leicht erraten.

Host Christina Hollstein:

Als Christina sich im zarten Alter von drei Jahren entschloss nie wieder etwas zu essen was einmal lebendig und tierisch war, gab es noch gar keine Fleischersatzprodukte. Zumindest schien das für sie so. Denn bis zur Volljährigkeit, nahm man in ihrer Familie herzlich wenig Rücksicht auf diese Entscheidung. Im Gegenteil: Ihre Mutter empfand stets eine diebische Freude dabei, zu vertuschen, dass ein Huhn in der Suppe gebadet oder Tintenfischtinte die Nudel gefärbt hatte. Die schnöde Beilage war so das Hauptgericht ihrer Kindheit. Bis sie sich als Teenager dazu entschloss diesem kargen Dasein endlich ein Ende zu setzen – und selbst das Kochen in der Familie übernahm. Von da an war Chili ihr liebster Geschmacksverstärker. Auch heute noch liebt sie alles, was feurig ist, wenn auch mit einem etwas geringerem Scoville-Grad.

Die unvermittelte Erkundigung nach ihrer Knochendichte überrascht sie als Vegetarierin schon lange nicht mehr. Auch um ihre Eisen-, Calcium und Proteinversorgung machen sich teils wildfremde Menschen bis heute häufig Gedanken. Vielleicht hat sie sich deshalb irgendwann dem Hobby-Langdistanz-Triathlon verschrieben: Um zu beweisen, wie es um ihren Energiehaushalt bestellt ist. Und um damit ordentlich zu Prahlen natürlich.

Lassen die Gäste in unseren Küchentalks uns ganz nah an sie heran, fängt Christina an für das Gespräch zu brennen. Wenn ein Geheimnis verraten, eine ehrliche Träne vergossen oder so gelacht wird, dass man sich fast in die Hose macht, hüpft ihr Herz. "Quatschen mit Sauce"-Host zu sein, ist für sie zu ihrem Lieblingsprojekt geworden. Weil es sich nie nach Arbeit und immer nach einer grandiosen Küchen-Party mit großartigen Menschen anfühlt.

Jan Spielhagen, Host vom essen & trinken Podcast Quatschen mit Sauce

Liebt Quatschen mit Sauce und Quatsch machen beim Fotoshooting: Chefredakteur Jan Spielhagen

Host Jan Spielhagen:

Für Jan Spielhagen gehört »essen & trinken« schon seit der Kindheit zu seinem Leben dazu. Das Magazin lag bei ihm zuhause meist aufgeschlagen auf dem Küchentisch, ergänzt mit handschriftlichen Notizen und geknickten „Erinnerungsohren“, seine Mama war Abonnentin. Dass er eines Tages Chefredakteur von »essen & trinken« werden durfte, kommt ihm bis heute wie ein kleines Wunder vor. Und so kocht er nun Wochenende für Wochenende die Rezepte der Köche aus der »essen & trinken«-Versuchsküche nach, und das macht ihn glücklich. Auch der Wunsch diesen Podcast zu produzieren überkam ihm beim beim Kochen.

Weil ihm aufgefallen war, wie tiefgründig und unterhaltsam es sich fragen und erzählen lässt, wenn man dabei eine Mohrrübe schält, einen Lachs von der Haut zieht oder auch nur ein Glas schönen, dunklen Wein in den Händen hält. Und genau diese Atmosphäre wünscht er sich für den Podcast: persönlich, entspannt, offen, ehrlich, humorvoll und ernst. Genauso wie die vielen Kocherlebnisse, die Jan Spielhagen mit seinen Freunden, seinen Kindern und seinen Kollegen in der Küche schon geteilt hat.

Alle Podcast-Folgen

Tim Raue mit Christina Hollstein und Jan Spielhagen von essen&trinken
Ausnahmekoch Tim Raue liebt es, wenn es ordentlich knallt – und das nicht nur, wenn es um Aromen geht. Auch im Podcast zeigt er klare Kante.
Linda Zervakis in der essen & trinken Küche mit Christina Hollstein, Kay-Henner Menge und Jan Spielhagen zur Podcast Aufnahme
In unserem Podcast isst Linda Zervakis mit Hingabe die Mezedes, die ihr »e&t«-Koch Kay-Henner Menge serviert, spricht über Knoblauch und Komplexe, die Küche ihrer Mutter und die Zeit, in der sie als Kind im Kiosk ihrer Eltern mitarbeitete.
nach oben