VG-Wort Pixel

Rezepte im Januar

Die Gemüsetheke bietet im Januar vor allem zahlreiche Wurzel- und Knollengemüse  – prall gefüllt mit reichlich Vitaminen. Im Januar gibt es auch eine große Auswahl an Zitrusfrüchten sowie heimischen Äpfeln und Birnen. Und auch Wildliebhaber, Fisch- und Muschelfans kommen diesen Monat auf ihre Kosten.

Inhaltsverzeichnis

Gemüse im Januar

Der Januar bietet ein buntes Sortiment an Wintergemüse. Wir liefern Ihnen die passenden Rezepte.

Kohl im Januar

Herzhafte Kohlgerichte heizen uns im Januar von innen ein. Das Angebot ist groß, und wir präsentieren Ihnen traditionelle und neue Zubereitungsarten.

Pilze im Januar

Austernpilze sind echte Winterpilze und können deshalb im Januar frisch gekauft werden.

Salat im Januar

Im Januar können Sie frische, knackige Salate aus deutschem Anbau genießen. Zur Auswahl stehen Feldsalat, Chicorée und Radicchio.

Obst im Januar

Im Januar dominieren vor allem Zitrusfrüchte das Obstangebot. Aber auch Äpfel und Birnen sind jetzt günstig zu haben.

Wild im Januar

Die Auswahl an Wild ist im Januar leider nicht mehr ganz so groß. Hirsch und Reh können Sie diesen Monat aber immer noch frisch einkaufen.

Muscheln im Januar

Gemäß der alten Faustregel werden Muscheln immer noch bevorzugt in den Monaten gegessen, deren Name ein "r" enthält. Im Januar werden Austern, Jakobs- und Miesmuscheln nach Herzenslust serviert.

Fisch im Januar

Auch Fische haben Saison. Im Januar raten wir Ihnen zu Wolfsbarsch oder Karpfen.

Rezepte für jeden Monat

In jedem Monat des Jahres erwarten uns saisonale Zutaten. Von Zitrusfrüchten in den Wintermonaten über Spargel und Beeren im Frühling und Sommer bis hin zu Kürbis und erntefrischem Obst im Herbst.

Saisonkalender: Wann hat was Saison?

Sehnsüchtig wird der erste Spargel des Jahres erwartet ebenso wie neue Kartoffeln und frische Erdbeeren. Im Saisonkalender finden Sie auf zwei Seiten übersichtlich die Erntezeiten für Obst und Gemüse für jeden Monat des Jahres.