VG-Wort Pixel

Rote-Bete-Salat

essen & trinken 2/2006
Rote-Bete-Salat
Foto: Olaf Szczepaniak
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 181 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Rote Bete

Salz

g g Staudensellerie (mit Grün)

El El Weißweinessig

El El Olivenöl

El El Öl

Tl Tl körniger Senf

Tl Tl Honig

Pfeffer

El El Kapern (abgetropft)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rote Bete in reichlich Salzwasser in 45-60 Minuten weich kochen. Abschrecken, abtropfen lassen und schälen. Sellerie putzen, waschen und in 1/2 cm dicke Stücke schneiden. Selleriegrün grob zupfen und in kaltes Wasser legen.
  2. Essig, Olivenöl, 8 El Öl, Senf und Honig mit dem Schneebesen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rote Bete in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mit der Vinaigrette marinieren.
  3. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kapern darin 2-3 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Selleriegrün abtropfen lassen. Mit den Selleriestücken zur Roten Bete geben und unterheben. Mit Kapern bestreuen.