VG-Wort Pixel

Krabbensalat

essen & trinken 4/2006
Krabbensalat
Foto: Heino Banderob
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Schnell, Vorspeise, Salate, Kochen, Eier, Gemüse, Kräuter, Meeresfrüchte, Milch + Milchprodukte

Pro Portion

Energie: 479 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
1
Portion

Bund Bund Kerbel

g g Vollmilchjoghurt

ml ml Milch

Salz

Pfeffer

Tl Tl süßer Senf

Tl Tl mittelscharfer Senf

g g Krabbenfleisch

Tl Tl Zitronensaft

Eier

g g Kopfsalat

El El Sonnenblumenkerne (geröstet)


Zubereitung

  1. Kerbel hacken. Joghurt mit Milch, Salz, Pfeffer, beiden Senfsorten und der Hälfte des Kerbels verrühren. Krabben mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen und mit restlichem Kerbel mischen. Eier hart kochen, abschrecken, pellen, halbieren. Salat putzen, waschen, gut abtropfen lassen. Mit Eiern und Krabben anrichten, mit dem Dressing beträufeln, mit Sonnenblumen- kernen bestreuen.