Möhren mit Taleggio

Möhren mit Taleggio
Foto: Heino Banderob
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 364 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Bund Bund Möhren mit Grün (à 700 g)

g g Butter

Salz

Pfeffer

Tl Tl Zucker

Stiel Stiele Salbei

g g Taleggio

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren putzen und schälen. 20 g Butter in einem großen flachen Topf erhitzen und die Möhren zugeben. Mit 250 ml Wasser auffüllen und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten kochen.
  2. In der Zwischenzeit die restliche Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze 5-6 Minuten erhitzen, bis sie hellbraun ist. Vom Herd nehmen, Salbeiblätter abzupfen und zugeben. Die Butter warm stellen.
  3. Möhren vorsichtig mit einer Schaumkelle aus dem Topf heben, abtropfen lassen und in 4 feuerfeste Formen (20x12 cm) oder eine große Auflaufform legen. Taleggio in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und auf den Möhren verteilen. Unter dem heißen Grill auf der mittleren Schiene 2-3 Minuten überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Aus dem Ofen nehmen und mit Salbeibutter beträufeln. Dazu passt Baguette.