VG-Wort Pixel

Gemüseteller mit Olivencreme

essen & trinken 1/2007
Gemüseteller mit Olivencreme
Foto: Janne Peters
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 351 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Olivencreme

Ei (Kl. M)

ml ml Pflanzenöl

Salz

Tl Tl Estragon (getrocknet)

weißer Pfeffer

Tl Tl Zitronensaft

g g schwarze Oliven (mit Stein)

El El Olivenöl (Geschmack: fruchtig, kräftig)

Gemüse

ml ml Weißwein

Knoblauchzehen (angedrückt)

Scheibe Scheiben Zitronen

Stiel Stiele Thymian

Zweig Zweige Rosmarin

Tl Tl Zucker

Salz

El El Olivenöl (Geschmack: fruchtig, kräftig)

g g Topinambur

Bund Bund grüner Spargel (500 g)

Bund Bund Möhren (ca. 500 g)

Bund Bund Schwarzwurzeln

Artischocken (à 400 g)

g g Butter

Lorbeerblätter

Pfeffer

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben)

El El glatte Petersilie (gehackt)

Fleur de sel

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ei und Öl in einen schmalen, hohen Becher geben. Mit dem Schneidstab gut durchmixen, bis eine cremige Mayonnaise entsteht. Mit Salz, Estragon, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Olivenfleisch rund um den Stein abschneiden, sehr fein hacken und in einem Blitzhacker mit dem Olivenöl zu einer feinen Paste zerkleinern. Mit der Mayonnaise verrühren und kalt stellen.
  2. Wein und 2 l Wasser mit Knoblauch, Zitronen, Thymian, Rosmarin, 1 Tl Zucker, Salz und 3 El Olivenöl in einem großen, flachen Topf aufkochen, 15 Minuten ziehen lassen.
  3. Topinambur unter fließendem Wasser mit einer Gemüsebürste wie neue Kartoffeln gut bürsten. Vom Spargel die Enden abschneiden, Stangen im unteren Drittel schälen. Spargel in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Möhren putzen, schälen, eventuell längs halbieren. Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser schälen. Sofort in den Weißweinfond legen. Von den Artischocken den Stiel abbrechen. Die äußeren Blätter großzügig entfernen. Das obere Drittel abschneiden. Das Heu herausschaben, bis der weiße Boden sichtbar ist. Blätter bis zum Boden abschälen, Böden sofort in den Weißweinfond legen.
  4. Schwarzwurzeln, Artischocken und Topinambur im Weißweinfond in 25-30 Minuten garen.
  5. Inzwischen den restlichen Zucker in einem breiten, flachen Topf mit der Butter schmelzen, Möhren und Lorbeer zugeben und kurz darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 200 ml Wasser zugeben und die Möhren im geschlossenen Topf ca. 15 Minuten weich kochen. In den letzten 2-3 Minuten den grünen Spargel und die Orangenschale zugeben und erwärmen.
  6. Alle Gemüse abtropfen lassen, auf einer Platte anrichten und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Mit Petersilie und grobem Salz bestreuen. Mit der Oliven-Mayonnaise servieren.