Scharfer Rindfleisch-Gemüse-Salat

essen & trinken 1/2007
Scharfer Rindfleisch-Gemüse-Salat
Foto: Stefan Thurmann
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 335 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Paprikaschoten (rot und gelb; à ca. 200 g)

g g Zwiebeln

Knoblauchzehe

g g Salatgurke

Salz

Zucker

rote Chilischoten

g g Cornichons

g g kleine Maiskolben (Glas)

Stiel Stiele krause Petersilie

El El Olivenöl

g g Rumpsteak

Pfeffer

El El Sherry-Essig

g g Akazienhonig

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Paprika putzen, vierteln und entkernen. Mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und unter dem Backofengrill 8-10 Minuten grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Paprika in einem Gefrierbeutel 5 Minuten ausdämpfen lassen, dann häuten. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken. Gurke schälen und der Länge nach in hauchdünne Scheiben schneiden. In einem Sieb mit Salz und 1 Prise Zucker mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Chilischoten putzen und mit den Kernen fein schneiden. Cornichons längs in dünne Scheiben schneiden. Maiskolben längs halbieren. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken.
  2. 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze 2-3 Minuten rundum anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 170 Grad ca. 15 Minuten garen (Gas 1-2, Umluft nicht empfehlenswert). Fleisch herausnehmen und in Alufolie gewickelt 5 Minuten ruhen lassen.
  3. In einer Schüssel Essig, restliches Öl und Honig verrühren. Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, Gurken, Chili, Cornichons und Maiskolben dazugeben und 5 Minuten marinieren, dabei mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Fleisch aus der Folie nehmen und gegen die Faser in dünne Scheiben schneiden. Fleisch und Salat auf Tellern anrichten und mit der Petersilie bestreut sofort servieren. Dazu passt geröstetes Brot.