VG-Wort Pixel

Spitzkohl mit Zitronensauce

essen & trinken 5/2006
Spitzkohl mit Zitronensauce
Foto: Heino Banderob
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 724 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 65 g

Zutaten

Für
1
Portion
150

g g festkochende Kartoffeln

Salz

250

g g Spitzkohl

1

Schalotte

2

El El Öl

0.25

Tl Tl Kümmel

80

ml ml Kalbsfond

150

ml ml Schlagsahne

Pfeffer

0.5

Bio-Zitrone

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, in 2 cm große Würfel schneiden und in Salzwasser zugedeckt weich kochen. Kartoffeln abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen den Strunk vom Spitzkohl entfernen, Kohl grob zerschneiden. Schalotte fein würfeln. Öl erhitzen, Schalotten und Kümmel darin andünsten. Fond zugießen und einkochen.
  2. Sahne zugießen und etwas einkochen. Spitzkohl zugeben, salzen, pfeffern und 4 Minuten leise kochen lassen. Inzwischen die Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen. Kartoffeln zum Kohl geben und darin erwärmen. Mit 1/4 Tl Zitronenschale und 1 Tl Zitronensaft würzen. Dazu passt gebratenes Schweinefilet.