VG-Wort Pixel

Dicke-Bohnen-Salat mit Staudensellerie

essen & trinken 6/2006
Dicke-Bohnen-Salat mit Staudensellerie
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 355 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

kg kg dicke Bohnen (in der Schote, ersatzweise 650 g TK-Bohnen)

Salz

2

rote Paprikaschoten

200

g g Staudensellerie

100

g g Perlzwiebeln (eingelegte aus dem Glas)

20

g g Pinienkerne

3

El El Weißweinessig

Pfeffer

Zucker

100

ml ml Öl

1

Bund Bund Kerbel

2

El El Zitronensaft

1

Kopfsalat

150

g g Kirschtomaten

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bohnen palen, 4 Minuten in Salzwasser garen, abschrecken, häuten (ergibt ca. 300 g Bohnenkerne). Paprika vierteln, entkernen, mit der Hautseite nach oben auf ein Blech legen. 12-15 Minuten unterm Backofengrill auf der 2. Schiene von unten grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Paprika aus dem Ofen nehmen, mit einem feuchten Küchentuch bedecken, etwas abkühlen lassen. Paprika häuten, quer in 1 1/2 cm breite Streifen schneiden. Sellerie entfädeln, fein würfeln. Perlzwiebeln abtropfen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
  2. Aus Essig, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 50 ml Öl eine Vinaigrette rühren. Vorbereitete Zutaten (bis auf die Pinienkerne) damit mischen und 15 Minuten ziehen lassen. Kerbelblätter abzupfen, grob hacken und mit restlichem Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer im Mixer fein pürieren. Kopfsalat putzen, waschen, trockenschleudern, grob zerpflücken. Tomaten halbieren.
  3. Salat mit Kopfsalat und Tomaten mischen, in einer Schüssel anrichten, mit Kerbelsauce beträufeln und mit Pinienkernen bestreuen.
Dicke-Bohnen-Salat mit Staudensellerie
© Kramp + Gölling