Fenchel mit Schafskäse und Oliven

essen & trinken 7/2006
Fenchel mit Schafskäse und Oliven
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 281 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Bio-Orange

Bio-Zitrone

schwarze Oliven (z. B. Kalamata)

El El Olivenöl

Cayennepfeffer

Salz

Pfeffer

Fenchelknollen (ca. 1 kg, mit Grün)

g g Schafskäse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Vinaigrette die Orange und Zitrone unter warmem Wasser waschen und trockenreiben. Jeweils die Hälfte der Orangen- und Zitronenschale auf der feinen Seite der Küchenreibe abreiben und in eine kleine Schale geben. Orange und Zitrone halbieren und auspressen, 8 El Orangensaft und 4 El Zitronensaft zur abgeriebenen Schale geben. Oliven in groben Stücken vom Stein schneiden und zugeben. 4 El Olivenöl dazugeben, verrühren und mit Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  2. Ein Backblech mit dem restlichen Olivenöl einpinseln. Fenchel putzen, das Grün abzupfen. 2/3 des Fenchelgrüns fein hacken und zur Vinaigrette geben. Restliches Fenchelgrün beiseite stellen. Fenchelknollen längs in 3-4 mm dünne Scheiben schneiden und nebeneinander auf das Backblech legen. Auf der obersten Schiene unter dem vorgeheizten Grill 5-8 Minuten garen.
  3. Fenchel herausnehmen und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit zerbröseltem Schafskäse bestreuen und mit dem restlichen Fenchelgrün garnieren. Sofort servieren. Dazu passt Ciabatta.