VG-Wort Pixel

Marinierter Fenchel mit Feigen

essen & trinken 9/2006
Marinierter Fenchel mit Feigen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 197 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Fenchel (mit Grün)

Zwiebeln

Knoblauchzehe (klein)

El El Olivenöl

Saft von 1/2 Zitrone

Salz

Pfeffer

Zucker

Feigen (frisch)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fenchel putzen, Fenchelgrün in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen. Fenchelstrunk herausschneiden, Fenchel in hauchdünne Scheiben hobeln. Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch fein hacken. Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Fenchel in die Marinade geben und zugedeckt 20 Minuten ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren die Feigen vierteln und häuten. Fenchelgrün aus dem Wasser nehmen, trockenschütteln und mit den Feigen unter den Fenchel heben. Dazu passt Blauschimmelkäse oder Ricotta.