Kartoffeln mit Chili-Fenchel-Salz

1
Aus essen & trinken 9/2006
Kommentieren:
Kartoffeln mit Chili-Fenchel-Salz
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 400 g Kartoffeln
  • 1 El Fenchelsaat
  • 2 kleine getrocknete Chilischoten
  • 2 l Pflanzenöl
  • Meersalz

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 266 kcal
Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 25 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln schälen und direkt in eine Schüssel mit kaltem Wasser raspeln. Fenchelsaat und kleine getrocknete Chilischoten in einem Mörser fein zerstoßen. Pflanzenöl in einem Topf auf 170 Grad erhitzen. Kartoffeln in einem Sieb gut abtropfen lassen und portionsweise im heißen Fett knusprig goldbraun frittieren. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kartoffeln in Schüsseln füllen und mit Meersalz und der Fenchelmischung würzen. Möglichst heiß essen.
  • Tipp: Das Fett ist heiß, wenn sich um einen hineingehaltenen Kochlöffelstiel kleine Blasen bilden.
nach oben