Karamell-Cantuccini

4
Aus essen & trinken 11/2006
Kommentieren:
Karamell-Cantuccini
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 200 g Zucker
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Msp. gemahlener Zimt
  • 1 Msp. gemahlener Sternanis
  • 0.25 Tl gemahlene Muskatnuss
  • Salz
  • 1 El brauner Rum
  • 20 g Butter (weich)
  • 2 Eier (Kl. M)
  • 150 g geschälte, ganze Mandelkerne
  • 200 g feiner brauner Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 80 Min.
Plus Kühlzeit

Nährwert

73 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 2 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillemark, Zitronenschale, Zimt, Sternanis, Muskat und 1 Prise Salz in einer Rührschüssel mischen. Rum, Butter und Eier zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührers rasch zu einem glatten Teig verkneten. Mandeln zugeben und unterkneten. Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie wickeln. 30 Minuten kalt stellen.
  • Teig in 5 gleich große Stücke schneiden und jeweils zu einer 25 cm langen Rolle formen. Teigrollen im Abstand von 8 cm auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 190 Grad (Gas 2-3, Umluft 170 Grad) 15 Minuten vorbacken. Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. Teigrollen mit einem Sägemesser schräg in 1 cm breite Scheiben schneiden.
  • Scheiben mit einer Schnittseite auf ein Backblech legen und nochmals bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) in 8-10 Minuten goldbraun backen. Cantuccini abkühlen lassen.
  • Braunen Zucker in einem großen flachen Topf schmelzen und vom Herd nehmen. Eine Seite der Cantuccini mithilfe einer Zange kurz in den flüssigen Karamell tauchen (Vorsicht: Karamell nicht mit den Händen berühren!), herausheben, abtropfen lassen und mit der Karamellseite nach oben auf Backpapier legen. Trocknen lassen.
  • Cantuccini zwischen Lagen von Pergamentpapier in Blechdosen schichten. Kühl und trocken aufbewahrt halten sie sich mindestens 4 Wochen.
nach oben