Schwarzwurzel-Lasagne mit Morcheln

0
Aus essen & trinken 11/2006
Kommentieren:
Schwarzwurzel-Lasagne mit Morcheln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 25 g getrocknete Morcheln
  • 2 Zwiebeln, (kleine)
  • 150 g Porree
  • 400 g Schwarzwurzeln
  • Salz
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 200 g Möhren
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 55 g Butter
  • 100 ml Gemüsefond
  • Pfeffer
  • 30 g Mehl
  • 0.5 l Milch
  • Muskatnuss
  • 80 g Parmesan
  • 9 Lasagneblätter
  • etwas Butter für die Form

Zeit

Arbeitszeit: 90 Min.

Nährwert

Pro Portion 463 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 18 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Morcheln mit heißem Wasser bedecken und 15 Minuten quellen lassen. Zwiebeln fein würfeln. Porree putzen und in feine Würfel schneiden. Schwarzwurzeln mit einer Bürste unter fließendem kalten Wasser abbürsten, schälen, in 3 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser mit Zitronensaft 3-5 Minuten kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Möhren schälen, in 1 cm große Würfel schneiden, in Salzwasser 3-4 Minuten kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Petersilienblätter fein hacken.
  • Morcheln durch ein Sieb gießen, Flüssigkeit auffangen, Morcheln unter fließendem Wasser gut waschen. Einweichwasser durch eine Filtertüte gießen und auf 2 El einkochen lassen. Große Morcheln längs vierteln, kleinere halbieren. 1 El Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Porree, Morcheln, Schwarzwurzeln und Möhren zugeben, kurz dünsten. Mit Fond ablöschen und einkochen lassen. Salzen, pfeffern und die Petersilie unterheben.
  • Für die Béchamel restliche Butter zerlassen, mit Mehl bestäuben und etwas anschwitzen. Milch zugießen, mit dem Schneebesen glatt rühren und 5 Minuten bei mittlerer Hitze unter Rühren kochen. Morchelsud zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 40 g Parmesan unterrühren, einmal aufkochen.
  • Lasagneblätter nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abschrecken. Eine feuerfeste Auflaufform (1,5 l Inhalt) mit Butter einfetten. 3 Lasagneblätter hineinlegen, etwas Gemüse darauf verteilen, Sauce darauf geben, auf diese Weise alle Zutaten einfüllen. Mit Sauce und restlichem Parmesan abschließen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 25-30 Minuten über- backen. 5 Minuten ruhen lassen
nach oben