Quiche Lorraine

Quiche Lorraine
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 474 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g durchwachsener Speck

Quiche-Grundrezept (siehe essen & trinken 11/2006)

Eier (Kl. M)

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

Muskat

Stiel Stiele glatte Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Speck fein würfeln und gleichmäßig auf dem vorgebackenen Quiche-Boden verteilen. Eier mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Sahne zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiermasse über die Speckwürfel gießen.
  2. Quiche im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) 25-30 Minuten backen. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Quiche vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Mehr Rezepte