Orangen-Lavendel-Trüffel

essen & trinken 12/2006
Orangen-Lavendel-Trüffel
Foto: Heino Banderob
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Pralinen & Süßes, Kochen, Milch + Milchprodukte, Obst

Pro Portion

Energie: 53 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
50
Portionen

Bio-Orangen

ml ml Schlagsahne

g g weiße Kuvertüre

El El Orangenlikör

Tl Tl Lavendelblüten (Apotheke)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Von den Orangen einen 6 cm langen Streifen Schale abschälen und beiseite legen. 2 Tl Schale abreiben und 100 ml Saft auspressen. Saft mit abgeriebener Schale auf die Hälfte einkochen. Sahne in den Topf geben, aufkochen und vom Herd ziehen. Kuvertüre hacken und in der Orangensahne schmelzen, die Masse mit Orangenlikör glatt rühren. Ganache bei Zimmertemperatur streichfähig werden lassen.
  2. Mit 2 Teelöffeln Trüffel aus der Ganache formen, sofort in Papierförmchen geben.
  3. Sofort den Streifen der Orangenschale und Lavendelblüten fein hacken und über die noch cremigen Pralinen streuen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.