Birnen-Roquefort-Creme

essen & trinken 12/2006
Birnen-Roquefort-Creme
Foto: Uwe Schiereck
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 118 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
10
Portionen

ml ml Weißwein

El El Zitronensaft

Tl Tl Zucker

Birne (180 g)

Tl Tl Rosmarinnadeln (gehackt)

Tl Tl Honig

g g Frischkäse

g g saure Sahne

Salz

Pfeffer

g g Roquefort

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Weißwein mit Zitronensaft und Zucker aufkochen. Birne schälen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Im Weißweinsud bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten offen garen: Die Birnenwürfel sollen weich sein, aber nicht vollständig zerfallen. Mit Rosmarin und Honig würzen und abkühlen lassen.
  2. Frischkäse mit saurer Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Roquefort zerbröseln und mit dem Birnenkompott locker unter die Frischkäsecreme heben. Zu den Profiteroles servieren.