Röstbrot mit gratiniertem Mark

1
Aus essen & trinken 2/2007
Kommentieren:
Röstbrot mit gratiniertem Mark
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 300 g Markknochen
  • 8 Scheiben Graubrot
  • 0.5 Tl Cayennepfeffer
  • Fleur de Sel zum Bestreuen

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 150 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 8 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mark aus den Knochen drücken und in dünne Scheiben schneiden. Mark auf dem Brot verteilen und mit etwas Cayenne würzen. Brote auf ein Backblech legen und unter dem vorgeheizten Backofengrill 2-3 Minuten grillen, bis das Mark leicht flüssig wird. Röstbrote aus dem Ofen nehmen, mit Fleur de Sel würzen und z.B. zum Siedfleisch (siehe "Österreichisches Siedfleisch", essen & trinken 02/2007) servieren.