Röstbrot mit gratiniertem Mark

Röstbrot mit gratiniertem Mark
Foto: Heino Banderob
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 150 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
10
Portionen

g g Markknochen

Scheibe Scheiben Graubrot

Tl Tl Cayennepfeffer

Fleur de Sel zum Bestreuen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mark aus den Knochen drücken und in dünne Scheiben schneiden. Mark auf dem Brot verteilen und mit etwas Cayenne würzen. Brote auf ein Backblech legen und unter dem vorgeheizten Backofengrill 2-3 Minuten grillen, bis das Mark leicht flüssig wird. Röstbrote aus dem Ofen nehmen, mit Fleur de Sel würzen und z.B. zum Siedfleisch (siehe "Österreichisches Siedfleisch", essen & trinken 02/2007) servieren.