Rübenpasta

0
Aus Für jeden Tag 1/2006
Kommentieren:
Rübenpasta
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g Steckrüben
  • 50 g durchwachsener Speck
  • 1 kleine Zwiebel
  • 200 g Fettuccine (oder andere Bandnudeln)
  • Salz
  • 2 El Öl
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Tl gehackte Thymianblätter
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 792 kcal
Kohlenhydrate: 76 g
Eiweiß: 20 g
Fett: 45 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Steckrüben putzen, in feine Würfel schneiden. Speck in feine Würfel schneiden. Zwiebel hacken.
  • Fettuccine (oder andere Bandnudeln) nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck 2 Min. bei mittlerer Hitze darin braten. Zwiebeln und Steckrübenwürfel dazugeben, weitere 5-6 Min. bei mittlerer Hitze braten.
  • Etwas Fett abgießen und Schlagsahne zu der Speck-Rüben-Mischung gießen. Thymianblätter dazugeben und die Sauce 2 Min. kochen lassen.
  • Nudeln abgießen, mit der Sauce mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
nach oben