VG-Wort Pixel

Lachs mit Kruste

Für jeden Tag 1/2006
Lachs mit Kruste
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 495 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g frisches Kastenweißbrot

g g Tomaten (getrocknet, in Öl)

Tl Tl Estragon (getrocknet)

Tl Tl Honig (flüssig)

g g Butter (weich)

Lachsfilets (à 200 g)

Salz

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kastenweißbrot entrinden und zwischen den Handflächen in einer Schüssel zerbröseln.
  2. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in feine Würfel schneiden. Tomaten, Estragon, Honig und weiche Butter zu den Bröseln geben und kräftig mischen.
  3. Lachsfilets auf ein leicht geöltes Blech legen, salzen, pfeffern und die Brösel gleichmäßig darauf verteilen.
  4. Im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad auf der 2. Schiene von unten 12-13 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).