Rührei-Hotdog

Rührei-Hotdog
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 636 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 46 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Roggenbrötchen

Tl Tl Mayonnaise

gewaschene Salatblätter

Eier (Kl. M)

El El Schlagsahne

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Salz

Pfeffer

Scheibe Scheiben Mortadella

Kirschtomaten

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Roggenbrötchen längs einschneiden und die Schnittflächen mit je 1 Tl Mayonnaise bestreichen. Mit je 1-2 Salatblättern belegen.
  2. Eier, Schlagsahne, Schnittlauchröllchen, etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Mortadella klein würfeln, Kirschtomaten in Scheiben schneiden.
  3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Eimasse in die Pfanne gießen und bei milder Hitze stocken lassen. Dabei mit einem Spatel mehrfach vom Pfannenrand in die Mitte schieben und die Mortadella untermischen.
  4. Rührei in die Brötchen füllen und die Tomatenscheiben darauf verteilen.