VG-Wort Pixel

Scharfes Rindchen

Für jeden Tag 4/2006
Scharfes Rindchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 514 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
2
Portionen
150

g g Broccoli

1

rote Pfefferschote

200

g g Rinderfilet

3

Tl Tl Speisestärke

3

El El Öl

400

ml ml Gemüsebrühe

3

El El Sojasauce

100

g g Mie-Nudeln

3

Tl Tl bittere Orangenmarmelade (ersatzweise Aprikosenkonfitüre)

Sambal Oelek


Zubereitung

  1. Broccoli putzen und in kleine Röschen teilen. Pfefferschote mit Kernen in Ringe schneiden. Rinderfilet erst in dünne Scheiben, dann in Streifen schneiden, mit Speisestärke mischen.
  2. 2 El Öl in einem Wok oder einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch dazugeben und 3 Min. bei starker Hitze rundherum braun anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen.
  3. 1 El Öl erhitzen, Broccoli und Pfefferschoten zugeben und kurz anbraten. Mit Gemüsebrühe und Sojasauce ablöschen und 10 Min. bei milder Hitze kochen lassen. Nach 5 Min. Mie-Nudeln und das Fleisch zugeben. Mit Orangenmarmelade (oder Aprikosenkonfitüre) und etwas Sambal oelek pikant abschmecken.