Puszta-Carbonara

Puszta-Carbonara
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 1070 kcal, Kohlenhydrate: 67 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 73 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Spaghetti

Salz

g g Cabanossi

Zwiebel

rote Paprikaschote

El El Öl

ml ml Schlagsahne

Ei (Kl. M)

Eigelb (Kl. M)

El El Schlagsahne

g g Parmesan (gerieben)

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, abgießen und dabei 100 ml Nudelwasser auffangen.
  2. Cabanossi längs halbieren und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Paprikaschote vierteln, entkernen und quer in Streifen schneiden. Cabanossi in heißem Öl anbraten. Zwiebeln und Paprika zugeben und kurz mitbraten. Nudelwasser und Schlagsahne zugeben, aufkochen und bei milder Hitze 2 Min. kochen lassen.
  3. Ei, Eigelb, Schlagsahne und Parmesan verquirlen. Diese Mischung unter die heiße Cabanossi-Sahnesauce rühren, danach nicht mehr kochen lassen! Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln zugeben und mit der Sauce mischen.