Sizilianisches Geschnetzeltes

Sizilianisches Geschnetzeltes
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 429 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 48 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Sultaninen

rote Zwiebeln

g g Zucchini

rote Paprikaschote (klein)

Knoblauchzehen

g g Putenbrustfilet

Salz

Pfeffer

Tl Tl Speisestärke

El El Olivenöl

ml ml Tomatensaft

ml ml Hühnerbrühe

g g grüne Oliven

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Sultaninen in etwas Wasser einweichen. Zwiebeln in sehr feine Streifen schneiden. Zucchini in feine Streifen schneiden. Paprikaschote vierteln, entkernen und in sehr feine Streifen schneiden. Knoblauchzehen hacken.
  2. Putenbrustfilet in feine Streifen schneiden, salzen, pfeffern und in Speisestärke wälzen. Überschüssige Stärke abschütteln.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch bei starker Hitze darin rundherum anbraten, herausnehmen und im Ofen warm stellen. Gemüse in die Pfanne geben und 2-3 Min. bei mittlerer Hitze braten. Knoblauch dazugeben. Tomatensaft und Hühnerbrühe angießen. Sultaninen abgießen und mit Oliven dazugeben.
  4. Alles mit Salz und Pfeffer würzen, Fleisch kurz in der Sauce erhitzen und mit Spaghetti servieren.

Mehr Rezepte