VG-Wort Pixel

Walnuss-Broccoli

Für jeden Tag 4/2006
Walnuss-Broccoli
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Vorspeise, Beilage, Salate, Braten, Kochen, Gemüse, Nüsse

Pro Portion

Energie: 383 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen
600

g g Broccoli

1

rote Pfefferschote

120

g g Lauch

2

Knoblauchzehen

2

El El Olivenöl

50

g g Walnusskerne

100

ml ml Orangensaft

2

El El Ketchup

3

El El Sojasauce

1

El El bittere Orangenmarmelade (ersatzweise Aprikosenkonfitüre)

Salz

Pfeffer

Zubereitung

  1. Broccoli in Röschen teilen. Den Stiel mit einem Sparschäler schälen und in lange Streifen schneiden. Pfefferschote längs halbieren, entkernen und in sehr feine Streifen schneiden. Lauch putzen, in Ringe schneiden und waschen. Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden.
  2. Olivenöl in einem Wok erhitzen und den Broccoli darin unter Rühren 2 Min. braten. Lauch, Pfefferschoten und Knoblauch dazugeben und weitere 2 Min. braten.
  3. Walnusskerne unterheben und kurz mitbraten. Orangensaft, Ketchup, Sojasauce und Orangenmarmelade (oder Aprikosenkonfitüre) unterrühren.
  4. Alles kurz aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Reis servieren.