Bärlauch-Risotto

9
Aus Für jeden Tag 4/2006
Kommentieren:
Bärlauch-Risotto
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 50 g Zwiebeln
  • 2 El Olivenöl
  • 100 g Risotto-Reis
  • 100 ml Weißwein
  • 350 ml heiße Gemüsebrühe
  • 125 g Mozzarella
  • 4 Scheiben durchwachsener Speck
  • 2 El Bärlauch-Pesto (Glas)

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 642 kcal
Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 22 g
Fett: 41 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Zwiebeln fein würfeln. In Olivenöl glasig dünsten.
  • Risotto-Reis dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen und 150 ml heiße Gemüsebrühe angießen. Unter häufigem Rühren ca. 25 Min. sanft kochen, dabei nach und nach weitere 200 ml heiße Gemüsebrühe zugeben.
  • Mozzarella abtropfen lassen und fein würfeln. Speck in einer Bratpfanne knusprig ausbraten und mit grob zerstoßenem Pfeffer würzen.
  • Bärlauch-Pesto unter den Risotto heben, den Mozzarella unterrühren. Mit dem Speck anrichten.