Béchamel-Kartoffelauflauf

Béchamel-Kartoffelauflauf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 390 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

Salz

g g Lauch

g g Butter

g g Mehl

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Milch

Pfeffer

Muskat

g g Wiener Würstchen

g g Gouda (gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und 20 Min. in kochendem Salzwasser garen. Inzwischen Lauch putzen, gründlich waschen und in dünne Ringe schneiden.
  2. Butter zerlassen, Mehl kurz darin anschwitzen. Gemüsebrühe und Milch unter Rühren zugießen, aufkochen und 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Kartoffeln abschrecken, pellen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Wiener Würstchen in Scheiben schneiden, mit Kartoffeln und Lauch in eine Auflaufform (25x15 cm) geben. Sauce darüber verteilen.
  4. Mit Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 20-25 Min. backen.

Mehr Rezepte