VG-Wort Pixel

Spitzkohl-Schichtauflauf

Für jeden Tag 4/2006
Spitzkohl-Schichtauflauf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 890 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 54 g, Fett: 64 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Hackfleisch (gemischt)

Ei (Kl. M)

El El Semmelbrösel

El El Schlagsahne

Salz

Pfeffer

Tl Tl rosenscharfes Paprikapulver

Msp. Msp. Kümmel (gemahlen)

g g Spitzkohl

Zwiebeln

ml ml Rinderbrühe

Alufolie und Butter für die Form

g g Butter

g g Parmesan (frisch gerieben)

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Hack in einer Schüssel mit Ei, 2 El Semmelbröseln und Sahne vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kümmel zu einer glatten Masse kneten. Masse in 4 gleich große Portionen teilen und zu Scheiben von je ca. 20 cm Ø formen.
  2. Kohl putzen und ohne den harten Strunk in sehr feine Streifen schneiden oder hobeln. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel mischen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Eine runde Auflaufform (20 cm Ø) buttern. 1 Portion Fleisch hineingeben und 1/4 des Kohls darauf verteilen. Restliches Fleisch und den Kohl ebenso schichten.
  4. Brühe dazugießen und die Form mit einem Stück gefetteter Alufolie abdecken. Im heißen Ofen bei 190 Grad auf der 2. Schiene von unten 1 Std. garen (Umluft nicht empfehlenswert).
  5. Inzwischen Butter, 3 El Semmelbrösel, Parmesan und Petersilie mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Bröseln bestreuen. Wieder in den Ofen geben und bei 210 Grad ca. 10 Min. knusprig braun backen.