Spitzkohl-Schichtauflauf

17
Aus Für jeden Tag 4/2006
Kommentieren:
Spitzkohl-Schichtauflauf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 400 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 Ei, Kl. M
  • 5 El Semmelbrösel
  • 2 El Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Tl rosenscharfes Paprikapulver
  • 1 Msp. Kümmel, gemahlen
  • 500 g Spitzkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 100 ml Rinderbrühe
  • Alufolie und Butter für die Form
  • 25 g Butter
  • 40 g Parmesan, frisch gerieben
  • 1 El Petersilie, gehackt

Zeit

Arbeitszeit: 90 Min.

Nährwert

Pro Portion 890 kcal
Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 54 g
Fett: 64 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Hack in einer Schüssel mit Ei, 2 El Semmelbröseln und Sahne vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kümmel zu einer glatten Masse kneten. Masse in 4 gleich große Portionen teilen und zu Scheiben von je ca. 20 cm Ø formen.
  • Kohl putzen und ohne den harten Strunk in sehr feine Streifen schneiden oder hobeln. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel mischen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Eine runde Auflaufform (20 cm Ø) buttern. 1 Portion Fleisch hineingeben und 1/4 des Kohls darauf verteilen. Restliches Fleisch und den Kohl ebenso schichten.
  • Brühe dazugießen und die Form mit einem Stück gefetteter Alufolie abdecken. Im heißen Ofen bei 190 Grad auf der 2. Schiene von unten 1 Std. garen (Umluft nicht empfehlenswert).
  • Inzwischen Butter, 3 El Semmelbrösel, Parmesan und Petersilie mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Bröseln bestreuen. Wieder in den Ofen geben und bei 210 Grad ca. 10 Min. knusprig braun backen.