VG-Wort Pixel

Zuckerschotensuppe

Für jeden Tag 5/2006
Zuckerschotensuppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 265 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Zwiebel

200

g g Kartoffeln

2

El El Öl (heiß)

1

l l Gemüsebrühe

250

g g Zuckerschoten

150

g g Erbsen (tiefgekühlt)

200

ml ml Schlagsahne

1

Prise Prisen Zucker

Salz

Pfeffer

1

Spritzer Spritzer Zitronensaft

6

Streifen Streifen Zitronenmelisse

Zubereitung

  1. Zwiebel fein würfeln, Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebeln in Öl glasig dünsten, Kartoffeln zugeben und kurz mitdünsten. Gemüsebrühe zugeben, zugedeckt aufkochen und bei schwacher Hitze 20 Min. kochen lassen.
  2. Inzwischen Zuckerschoten putzen und halbieren. Nach 10 Min. mit TK-Erbsen in die Brühe geben und zusammen zu Ende garen.
  3. Schlagsahne in die Suppe geben und fein pürieren. Suppe mit 1 Prise Zucker, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Blättchen der Zitronenmelisse abzupfen, kurz unter die Suppe pürieren und mit einigen Melisseblättchen garnieren.