VG-Wort Pixel

Rhabarber-Tiramisu

Für jeden Tag 5/2006
Rhabarber-Tiramisu
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 386 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Rhabarber

g g Zucker

Pk. Pk. Vanillezucker

g g Mascarpone

g g Vanillepudding (Kühlregal)

El El Amaretto

g g Amaretti


Zubereitung

  1. Rhabarber putzen und in 1 cm große Stücke schneiden. Mit 4 El Wasser, 75 g Zucker und Vanillezucker in einem Topf bei mittlerer Hitze aufkochen. Unter häufigem Rühren so lange kochen, bis der Rhabarber vollständig weich ist und keine Stücke mehr zu erkennen sind. Abkühlen lassen.
  2. Mascarpone in einer Schüssel mit 30 g Zucker verrühren. Vanillepudding und nach Belieben Amaretto dazugeben und untermischen.
  3. Rhabarber in Gläser verteilen, die Puddingcreme darübergeben und 1 Std. kalt stellen. Amaretti zerbröseln und die Creme damit bestreuen.