Scharfe Mangold-Pasta

Scharfe Mangold-Pasta
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 825 kcal, Kohlenhydrate: 83 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Rosinen

g g Mangold

rote Zwiebel

g g Spiralnudeln

Salz

g g Pinienkerne

El El Öl

g g gewürztes Mett

Knoblauchzehe

Tl Tl getr. Chiliflocken

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rosinen in warmem Wasser einweichen. Mangold putzen, in Blätter und Stiele teilen. Stiele quer in 1/2 cm dicke Streifen schneiden. Blätter längs halbieren und quer in fingerdicke Streifen schneiden. Zwiebel in Streifen schneiden.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen. Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten, auf einem Teller abkühlen lassen. Öl in die Pfanne geben, Mett grob zerzupfen und anbraten. Zwiebeln und Mangoldstiele zugeben und 5 Min. mitbraten.
  3. Knoblauch dazupressen, Mangoldblätter und Chiliflocken unterheben und weitere 3 Min. mitbraten. Nudeln abgießen. Dabei 100 ml Nudelwasser auffangen und mit den Rosinen zum Mangold geben, evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Nudeln und Pinienkerne untermischen.

Mehr Rezepte