VG-Wort Pixel

Schollen-Rollen

Für jeden Tag 5/2006
Schollen-Rollen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 624 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 48 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g durchwachsener Speck

Zwiebeln

El El Olivenöl

Knoblauchzehe (klein)

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Salz

Pfeffer

Zitronensaft (nach Belieben)

Tomaten (klein)

Stiel Stiele Zitronenmelisse

Schollenfilets (à 80 g)

ml ml Weißwein

g g Butter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Speck und Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze leicht knusprig braten.
  2. Knoblauch dazupressen, Erbsen untermischen und alles 2-3 Min. dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Etwas abkühlen lassen.
  3. Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Zu den Erbsen geben. Zitronenmelisse grob hacken und ebenfalls untermischen.
  4. Schollenfilets mit der helleren Seite nach unten auf ein Brett legen und mit Salz und einigen Spritzern Zitronensaft würzen. Zum dünnen Ende hin aufrollen und mit Holzspießchen feststecken.
  5. Weißwein und Butter in einem beschichteten Topf aufkochen. Filets hineinsetzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 7 Min. dünsten. Herausnehmen und mit der lauwarmen Salsa servieren.