Spanischer Tomatensalat

9
Aus Für jeden Tag 6/2006
Kommentieren:
Spanischer Tomatensalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g rote Kirschtomaten
  • 2 Scheiben Weißbrot
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 El Butter
  • 8 El gewürzter Tomatensaft (z. B. Sangrita)
  • 2 El Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g gelbe Kirschtomaten
  • 100 g Staudensellerie
  • 2 Frühlingszwiebeln

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 144 kcal
Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 9 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Weißbrot in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauchzehen halbieren. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Brot und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Knoblauch beiseite stellen, Brotwürfel abkühlen lassen.
  • Tomatensaft und Öl gründlich verrühren. Knoblauch dazupressen und mit Salz und Pfeffer vorsichtig nachwürzen.
  • Tomaten halbieren. Staudensellerie putzen, in dünne Scheiben schneiden und das Grün grob zupfen. Frühlingszwiebeln putzen, schräg in dünne Ringe schneiden und alles unter die Salatsauce mischen. Mit den Brotwürfeln bestreut servieren.
nach oben