Vegetarische Tortilla

Für jeden Tag 6/2006
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 257 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g rote Paprikaschoten

g g gelbe Paprikaschoten

g g Zucchini

rote Zwiebel

g g saure Sahne

Salz

Pfeffer

El El Öl

El El Tomaten-Paprika-Salsa (Glas)

Avocado (reif)

El El Limettensaft

Chili-Tortilla-Fladen (ersatzweise normale Tortilla-Fladen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rote und gelbe Paprikaschoten putzen und längs in Streifen schneiden. Zucchini längs in 4 cm lange Streifen schneiden. Rote Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Saure Sahne mit Salz und Pfeffer verrühren.
  2. 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Gemüse darin bei mittlerer Hitze 5 Min. anbraten. Mit Tomaten-Paprika-Salsa würzen und salzen. Reife Avocado längs halbieren und entsteinen. Das Fruchtfleisch schälen, längs in 1 cm breite Spalten schneiden und mit Limettensaft beträufeln.
  3. Chili-Tortilla-Fladen nach Packungsanweisung erwärmen. Erst Gemüse und Avocado, dann die saure Sahne auf die obere Hälfte der Fladen geben. Unteres Drittel der Fladen nach oben, dann Seiten nach innen über das Gemüse falten. Evtl. mit Pergamentstreifen umwickeln.