VG-Wort Pixel

Lachs und Lachs

Für jeden Tag 6/2006
Lachs und Lachs
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 840 kcal, Kohlenhydrate: 70 g, Eiweiß: 51 g, Fett: 39 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g schlanker Lauch

ml ml Schlagsahne

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

g g Lachsfilet (ohne Haut)

El El Zitronensaft

g g Räucherlachs

Salz

g g Fettuccine (Kühlregal)

schwarzer Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Lauch putzen, waschen und das Weiße und Hellgrüne schräg in 1/2 cm dicke Ringe schneiden. Sahne mit Zitronenschale aufkochen und bei starker Hitze auf die Hälfte einkochen lassen.
  2. Dunkle Stellen vom Lachsfilet abschneiden, Filet längs und waagerecht halbieren. Hälften quer in 1/2 cm dicke Streifen schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Räucherlachs in Streifen schneiden.
  3. Eine große Schüssel im vorgeheizten Ofen bei 80 Grad 10 Min. erhitzen. Inzwischen reichlich Wasser aufkochen und kräftig salzen. Lauch zugeben und 4 Min. kochen lassen, dann Fettuccine zugeben und nach Packungsanweisung kochen. Beides abgießen, Nudelwasser dabei auffangen.
  4. Lauch-Nudeln, beide Lachssorten und die Sahne in die heiße Schüssel geben und mit 2 Löffeln mischen. Evtl. etwas Nudelwasser zugeben. Mit Salz und grob gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.